Aktuelles

Gedenken an die Verstorbenen durch das Coronavirus

Hinter jeder Zahl steht eine Familie, ein Schicksal, ein Mensch.

Unter diesem Motto fand heute nach dem Vorbild vieler anderer Städte auch unser Gedenken an die am Corona-Virus Verstorbenen statt. Zu oft drehen sich die Gespräche und Debatten um Statistiken, politische Entscheidungen sowie persönliche Befindlichkeiten und Freiheiten - selten um die Menschen und Schicksale dahinter.

Es war und ist uns wichtig, auch in diesen Zeiten die Menschlichkeit zu bewahren und anzumahnen. Und der Trauer einen Raum zu geben. Danke an Michael Beyerlein für die spontanen, passenden Worte!